Sonos: Gut zu wissen

Last Updated on

Dieser Beitrag ist “Deprecated”. Sonos ist dabei das schöne Upnp mit ihrer neuen API abzulösen (siehe https://developer.sonos.com/). Es wird wohl zwei API-Versionen geben. Eine für private Developer, für welche eine Cloud-API zur Verfügung gestellt wird und eine für Firmen, welche ein “lokales” API nutzen (und sich dafür zertifizieren) dürfen. Für Entwickler wie mich wäre also zukünftig das Ansteuern der Boxen nur noch über die Cloud möglich, was für mich nicht in Frage kommt. Ich hoffe Sonos bietet da dann doch noch etwas womit die Sonos Boxen über das LAN angesprochen werden können. Aktuell sieht es aber leider nicht so aus. Erste Funktionen, welche ich hier noch beschrieben habe, sind bereits durch Firmware-Updates herausgefallen (z.B. reboot). Wundert euch also nicht, wenn nicht mehr alle Upnp oder HTTP-Calls funktionieren.

Hints, Tips und Tricks rund um Sonos

Mein Sonos System umfasst insgesamt 7 Player (1 Sonos Soundbar und 6 Sonos Play:1). Sonos erstellt und unterhält sein eigenes Netz (Sonos-Net) selber. Grundsätzlich funktioniert das “out of the box”. Es kann aber doch manchmal nötig sein das Sonos-Net zu optimieren. Dazu anbei ein paar nützliche Infos:

Tools

Auf jeder Sonos-Box läuft ein Webserver, den man über den Browser ansprechen kann. Dabei können einige nützliche Infos eingesehen oder aber auch Einstellungen vorgenommen werden:

http://IP:1400/support/review Übersicht über die Sonos Box. Hier kann auch die Network-Matrix aufgerufen werden
http://IP:1400/advconfig.htm Einstellen der Root-Bridge (FirstZP und Priority auf „enabled“).
http://IP:1400/reboot Reboot der Sonos Box
http://IP:1400/region.htm WLAN Region sezten  (bei uns EU – Europa)
http://IP:1400/tools.htm Netzwerktools wie Ping, Traceroute, nslookup
http://IP:1400/status Status-Seite
http://IP:1400/wifictrl?wifi=off Stellt das WIFI bis zum nächsten Reboot ab
http://IP:1400/wifictrl?wifi=persist-off Stellt das WIFI Interface komplett ab. Wenn man nur über Kabel arbeiten möchte
http://IP:1400/status/scanresults Scanresults zeigt euch alle WLAN-Verbindungen an, welche von Sonos erreicht wurden. Kann je nachdem noch nützlich sein, für Android Smartphones gibt es da noch bessere Apps
http://<IP>:1400/status/tracks_summary Mit diesem Befehl kannst Du dir die Anzahl der Tracks anzeigen lassen
http://<IP>:1400/status/topology Zeigt die Sonos Topologie mit allen Sonos Playern und Media Servern

Nützliche Links: